Rosbacher Reha Physio-Sport
Rosbacher Reha Physio-Sport

MEDI-Mouse

Es ist so einfach, den Erfolg von Rückentherapien zu erhöhen. Die MEDI-Mouse ist ein neues handliches Messgerät zur computerunterstützten Darstellung und strahlenfreien Untersuchung der Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule.
 
Im Vergleich zu bekannten Verfahren bietet die MEDI-Mouse wesentliche Vorteile hinsichtlich der Genauigkeit, Objektivität und Darstellung der Messwerte und das Kosten-Nutzen-Verhältnis ist optimal. Die anwender- und patientenfreundliche Messung ist nicht-invasiv und der Patient wird keinerlei Strahlung ausgesetzt.
 

Im Handumdrehen detaillierte Resultate mit hoher Genauigkeit
 
Die MEDI-Mouse wird von Hand entlang der Wirbelsäule und Körpergelenke ge-führt. Dabei passt sich der Messkopf den Konturen an. Klinisch relevante Daten wie zum Beispiel die Rückenlänge, die Inklination relativ zum Lot, die Kypho- und Lordosierung einzelner Wirbelsäulenabschnitte, die segmentalen Winkel und die Beckenstellung werden drahtlos an den PC oder Laptop übermittelt.
 
Die Software generiert selbstständig übersichtliche grafische Darstellungen und Vergleichstabellen. Auffälligkeiten werden sofort am Bildschirm sichtbar.
 
Dank der einzigartigen Möglichkeit, Haltungskriterien kollektiv zu erfassen und somit physiologische und krankheitsspezifische Normwerte zu definieren, ist die MEDI-Mouse für wissenschaftliche Fragestellungen äußerst wertvoll.

 
Einsatzgebiete:

 -  Physikalische und rehabilitative Medizin
 -  manuelle Medizin, Chiropraktik
 -  Orthopädie
 -  Rheumatologie
 -  Neurologie
 -  Präventivmedizin
 -  Sportmedizin


Die Messwerte der MEDI-Mouse zeichnen sich durch eine hohe Validität und Reliabilität aus. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten bestehen beim Haltungs- und Beweglichkeitsbefund in Klinik und Praxis; darüber hinaus ist das System für die objektive Qualitäts-sicherung bei der Therapie- und Verlaufskontrolle sowie für vergleichende Reihenuntersuchungen hervorragend geeignet.


Anwendungsbereiche: 

 -  Haltung
 -  BWS-Krümmung (Kyphosierung)
 -  LWS-Krümmung (Lordosierung)
 -  Beckenstellung (Kippung bzw. Aufrichtung)
 -  segmentale Winkel
 -  Länge des Rückens, der BWS und der LWS
 -  Frontale Ebene (Skoliose, Cobb-angle)
 -  Befunderhebung
 -  Verlaufs- und Therapiekontrolle
 -  Qualitätssicherung
 -  Therapie- und Trainingsplanung
 -  Beweglichkeit
 -  Bewegungsumfang Flexion/Extension
 -  Seitenneigung links/rechts
 -  Beweglichkeit BWS, LWS, Hüftgelenke
 -  segmentale Beweglichkeit
Darstellung am Patienten gemessene Wirbelsäule:  

Mit der MediMouse - einem kleinen, handlichen Messgerät lassen sich Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule und Körpergelenke strahlenfrei unter-suchen und computerunterstützt darstellen.


Die Anwendung der MEDI-Mouse:

Die MEDI-Mouse wird von Hand entlang der Wirbel-säule und Körpergelenke geführt. Dabei passt sich der Messkopf den Konturen an. Klinisch relevante Daten, wie z. B. die Rückenlänge, die Rückennei-gung, die Veränderungen einzelner Wirbelsäulen-abschnitte und die Beckenstellung werden drahtlos an den PC oder Laptop übermittelt. Mit Hilfe der Software können Auffälligkeiten sofort am Bild-schirm sichtbar gemacht werden.


Vorteile der MEDI-Mouse:

Gegenüber anderen Verfahren bietet die Diagnose mit der MEDI-Mouse eine Reihe von Vorteilen:

 -  Genauigkeit, Objektivität und Darstellung der
    Messwerte
 -  optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis 
 -  der Patient wird keinerlei Strahlung ausgesetzt
 -  im Handumdrehen detaillierte Resultate mit
    hoher Genauigkeit

Die MEDI-Mouse hat sich auch im wissenschaftlichen Bereich bewährt und ist bereits in rund 2.500 Mal in Kliniken, bei Ärzten, bei Therapeuten und in Gesund-heitszentren in ganz Europa im Einsatz.

                                        
ERGEBNIS-Beispiel: Animierte 3-D-Darstellung einer am Patienten gemessenen Wirbelsäule

3-D-Ansicht in sagittaler Ebene:
max. Flexion (grün),
aufrechte Haltung (rot),
max. Extension (blau)

Hier finden Sie uns

Rosbacher Reha Physio-Sport

Noor Qariezada
Mittelstr. 8-10
51570 Windeck

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns einfach an:

02292/5767 02292/5767

oder kommen Sie persönlich

bei uns vorbei.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosbacher Reha Physio-Sport