Rosbacher Reha Physio-Sport
Rosbacher Reha Physio-Sport

Bewegungsbad

Bei der Aquagymnastik im Bewegungsbad werden bei wohltemperierter Wassertemperatur Bewegungen mit Spaß verbunden. Aufgrund seiner natürlichen Eigenschaft ist Wasser ein hervorragendes therapeutisches Mittel. 

Widerstand, hydrostatischer Druck, Auftrieb und Temperatur des Wassers sind die wichtigsten Faktoren, die positiv auf den Körper und seine Bewegung einwirken. Die Behandlungen sind auf medizinischen Indikationen abgestimmt und werden als Gruppentherapie angeboten.

 
Bei vielen Krankheitsbildern eignet sich eine Bewegungstherapie im Wasser:

 -  alle Erkrankungen des rheumatischen Formen-
     kreises
 -  Deformitäten von Gelenken und der
    Wirbelsäule    
    (Haltungsfehler, Skoliose)
 -  Bandscheibenleiden (prae- und postoperativ)
 -  degenerative und traumatische Erkrankungen   
    der Wirbelsäule und Gelenke, sowie Luxationen
 -  Verletzungen von Bändern, Muskeln und Nerven
 -  Muskelverspannungen
 -  spastische und schlaffe Lähmungen 
 -  Amputationen
 -  Gelenkendoprothesen
 -  Schmerzzustände
 -  abgeheilte Verbrennungen
 -  ab dem 4. Monat einer Schwangerschaft
 -  Adipositas
 -  chronische Erkrankungen
 -  neurologische Erkrankungen
    (M. Parkinson, Multiple Sklerose, Ataxie, Muskel-
    dystrophie und -artrophie etc.)

Vorteile der gezielten Bewegung im Wasser sind:

 -  erleichtert die Bewegung (Schwerelosigkeit)
 -  entlastet die Gelenke
 -  erweitert das Bewegungsausmaß der Gelenke
 -  Aktivierung der Muskulatur bei min. Restfunktion
 -  psych. und physische Entspannung
 -  geringe Verletzungsgefahr
 -  Dosierbarkeit des Widerstandes
 -  regt die Motorik an
 -  Fördert die Ausdauer
 -  bringt den Kreislauf nachhaltig in Schwung
 -  stimuliert die Atmung
 -  erhöht den Energieverbrauch
 -  schmerzfreies oder armes Bewegen 
 

Ziele:

 -  Ausdauer
 -  Kraft
 -  Dehnfähigkeit
 -  Koordinationsfähigkeit
 -  Stärkung des Herz- Kreislaufsystems
 -  Stäkung des Muskelskelettsystems

Jede Einheit des Bewegungsbades beginnt mit dem Aufwärmen. Diese Aufwärmphase wird durch einen Hauptteil fortgesetzt. Im Hauptteil werden verschie- dene Gymnastikelemente mit Kleingeräten kombiniert. Natürlich werden auch Gruppenübungen durchgeführt. Zum Abschluss werden Entspannungsübungen im Wasser durchgeführt.

Alle Übungen werden vom Kursleiter auf korrekte Ausübung und Dosierung kontrolliert.

Durch die kontrollierten Bewegungsabläufe werden die Teilnehmer aktiv zur Bewegung gebracht. Die Übungen sind so aufgebaut, dass alle Körperteile bzw. Gelenke werden zum Einsatz kommen. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers wird geschult. 

Wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben, können Sie sich über die Kursanmeldung dazu anmelden. Diese ist auch in unserer Einrichtung erhältlich.

Kursanmeldung PDF.pdf
PDF-Dokument [32.7 KB]

Hier finden Sie uns

Rosbacher Reha Physio-Sport

Noor Qariezada
Mittelstr. 8-10
51570 Windeck

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns einfach an:

02292/5767 02292/5767

oder kommen Sie persönlich

bei uns vorbei.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosbacher Reha Physio-Sport